Für die Mitte.

Dulig

Willkommen!

Als überzeugter Sozialdemokrat, Landtagsabgeordneter und sächsischer Minister freue ich mich, Sie hier begrüßen zu dürfen. Meine politische Haltung gründet auf dem festen Glauben an soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit und Solidarität.

Mein Wahlkreis umfasst die Städte Radebeul, Coswig und meinen Heimatort Moritzburg – alles drei Städte in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserer Landeshauptstadt Dresden. Ich will, dass das Umland von der guten wirtschaftlichen Entwicklung in Dresden profitiert. Ich will, dass die wirtschaftliche Stärke unserer Region auch bei den Menschen ankommt. Als Kandidat aus der Mitte, für die Mitte will ich zusammenführen und nicht spalten.

In meiner politischen Arbeit strebe ich eine Gesellschaft an, in der jeder Mensch die gleichen Chancen hat, seine Potenziale voll zu entfalten. Bildung ist für mich der Schlüssel dazu. Ich setze mich leidenschaftlich für ein Bildungssystem ein, das Talente unabhängig von finanziellen Möglichkeiten fördert.

Auch wirtschaftlich strebe ich ein faires Miteinander an. Eine gerechte Verteilung des Wohlstands und soziale Sicherheit für alle Bürgerinnen und Bürger sind für mich zentrale Anliegen.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen an einer lebendigen und gerechten Gesellschaft zu arbeiten, in der jeder seinen Platz findet und seine Stimme gehört wird.

Mit herzlichen Grüßen
Martin Dulig


Dulig Magazin

»Ich bin unheimlich genervt – und habe trotzdem Mut!«

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht: Ich bin mittlerweile unheimlich genervt, dass manche Leute immer nur schimpfen und immer nur das Schlechte sehen. Natürlich gibt es Probleme und berechtigte Kritik. Es gibt viele Ungerechtigkeiten. Es gibt Krieg und es geht um Frieden. Die vergangenen Jahre waren gerade für Menschen mit kleinen Einkommen hart, da sie in solchen Krisenzeiten immer stärker betroffen sind als andere. 

Lesen Sie hier den Artikel weiter im aktuellen Dulig Magazin


Sie wollen Martin Dulig unterstützen?

Auf der Seite SPENDEN erfahren Sie mehr


Aktuelle Termine mit Martin Dulig


Im Gespräch & vor Ort

Termine mit Martin Dulig

  • Küchentisch in Moritzburg am 6. Juni 2024

    Küchentisch-Tour mit Martin Dulig. Zu Gast am Tisch Peter Christen und Heiko Vogel. Die besten Gespräche finden am Küchentisch statt – deshalb ist Martin Dulig seit vielen Jahren mit seinem alten Küchentisch in Sachsen unterwegs, um mit Bürgerinnen und Bürgern über die Themen ins Gespräch zu kommen, die sie vor Ort bewegen. Nun lädt Martin […]

    Hier lesen …

  • Familien-Wandertag am 26. Mai 2024

    Herzliche Einladung zum Familien-Wandertag Frühling – Zeit und Lust zum Wandern Der Wonnemonat Mai neigt sich dem Ende zu und damit die für Viele schönste Zeit im Frühling. Es wird wärmer, alles grünt und blüht. Raus in die Natur – die beste Zeit zum Wandern. Wer kennt sie nicht, die große Lust, im Frühling die […]

    Hier lesen …

  • Blaulichttag

    „Blaulichttag“ im Wahlkreis Radebeul – Coswig – Moritzburg mit Besuchen bei den Maltesern in Coswig, dem THW Radebeul und der Baustelle Freiwillige Feuerwehr Moritzburg Malteser Rettungswache in Coswig Zuerst besuchten Petra Köpping und Martin Dulig die Malteser in Coswig. Die katholische Hilfsorganisation mit der langen Tradition – es gibt sie seit mehr als 900 Jahre […]

    Hier lesen …

Aktuelles

Neuigkeiten und Statements

  • Ein Tag als Praktikant im Kaufland Radebeul 

    Seit über sechs Jahren bin ich regelmäßig als Minister für mein Projekt „Meine Arbeit, deine Arbeit“ unterwegs. Arbeite am Fließband bei VW oder BMW mit, helfe an Pflegebetten, räume Koffer aus Flugzeugen, sortiere Briefe, kontrolliere in der Bahn Tickets, trage Dachziegel auf Dächer oder schleppe Mülltonnen zu Müllwagen – um ungefiltert mit den Menschen im Land…

    Hier lesen …

  • Meine drei Mutmacher in Radebeul, Coswig und Moritzburg 

    Für andere da sein, anderen etwas geben – immer wieder treffe ich hier in Radebeul, Coswig und Moritzburg Menschen, die sich auf besondere Weise für die Gemeinschaft engagieren. Die mit Gespür für die Situation zuhören, uneigennützig unterstützen, Erfahrungen teilen und Nächstenliebe leben. Sei es als Pflegerin bei den Johannitern, als Mitarbeiter beim Technischen Hilfswerk, als…

    Hier lesen …

  • „Strategisch gewählt“ zurück zur Einheitspartei? 

    Wie und ob bei den Landtagswahlen im September strategisch gewählt werden soll, wird nicht erst seit den Äußerungen von CDU-Bundeschef Friedrich Merz am Wochenende heiß diskutiert. Auch Sachsens CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer wird nicht müde, durch die Lande zu tingeln und um Leihstimmen zu werben – wie übrigens auch schon 2019. Die CDU sei die einzige Partei, welche…

    Hier lesen …


Martin Dulig auf Twitter

💡 Neues Förderprogramm in #Sachsen! KMU können jetzt Zuschüsse für die Rekrutierung und Integration internationaler Fachkräfte und Azubis aus Drittstaaten beantragen. Beantragt werden kann der Zuschuss bei der @sab_foerderbank!
ℹ️ https://medienservice.sachsen.de/medien/news/1077150

Load More